• 1
  • 2
  • 3

Der Olympische Gedanke beim TC 69

Durch die Goldmedaille im Kanurennsport (K4) von Paul Lange 1960 ist der Hauch von Olympia im TC 69 vorhanden. Dieser Gedanke wurde durch den Erwerb von zwei Büchern verstärkt.

Seit dem 29. Oktober besitzt der TC 69 zwei Sammelalben der ersten Olympische Spiele in Deutschland. Es waren die Sommerspiele in Berlin und die Winterspiele in Garmisch-Partenkirchen von 1936. Bei dieser Olympiade wurde zum ersten Mal der Fackellauf von Athen nach Berlin durchgeführt.

Die olympische Hymne (komponiert von Richard Strauss) und das Abspielen der Nationalhymnen der Sieger erfolgten erstmals. Die Sportart Basketball wurde olympisch.  

Leichtathlet Jesse Owens wird mit 4 x Gold zum Super-Star und  der erfolgreichste deutsche Athlet war Konrad Frey. Der Kunstturner errang drei Goldmedaillen, eine Silbermedaille und zwei Bronzemedaillen. Leider missbrauchen die Nationalsozialisten den Olympischen Gedanken.

Frau Edeltraud Hoppe war im Besitz dieser beiden Olympiabücher und Dank der Vermittlung von Hubert Cordes und Klaus-Dieter Broß konnte nun die Übergabe an den ältesten Oberhausener Breitensportverein, dem TC 1869 erfolgen.

Edeltraud Hoppe schilderte die bewegte Geschichte der beiden Bücher.

Die Übergabe fand natürlich in der Heimat des TC 69 in Sterkrade statt im richtigen Ambiente des Stadtcafé  Cordes. Die Kosten für den Kauf der Bücher in Höhe von 100, - € hat Frau Edeltraud Hoppe an den TC 69 für die Jugendarbeit gespendet. 


Bootshaus / Lindnerstraße 4


Kontaktformular

Mit der Auswahl der Checkbox („Die Datenschutzerklärung erkenne ich an. “) willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie über das Kontaktformular weitergeben, durch die verantwortliche Stelle erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage, sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Datenschutzerklärung (Link)

Büro Kontakt

In der Geschäftsstelle wird Dir Gisela oder Raisa zu den Geschäftszeiten gerne alle Fragen persönlich oder telefonisch beantworten und eventuelle Probleme beseitigen.

Du erreichst Sie
montags von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
mittwochs von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in der Geschäftsstelle:
Turnclub Sterkrade 1869 Oberhausen e. V.
Turnerweg 3, 46145 Oberhausen

telefonisch unter:
Tel: 0208 / 66 93 97
Fax: 0208 / 66 15 42

oder nutze unser Kontaktformular auf der linke Seite

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.