• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Kin-Ball in Oberhausen - TC69 setzt sich durch

Kin-Ball in Oberhausen - Gastgeber setzt sich durch

Nachdem der „Cardoc Kin-Ball NRW Cup“ in den letzten zwei Jahren pandemiebedingt insgesamt drei Mal verlegt werden musste, konnte der TC Sterkrade 1869 am letzten Wochenende 11 Teams aus ganz Deutschland begrüßen. Im Rahmen der Kin-Ball Bundesliga 2021/2022 wurden in der Sporthalle der Gesamtschule Osterfeld insgesamt 11 Vorrundenspiele und ein Finale ausgetragen. Der Gastgeber aus Oberhausen ging dabei mit zwei Mannschaften an den Start. Ähnlich ambitioniert wie beim ersten Turnier im saarländischen Neunkirchen, zeigte sich dabei die 1. Mannschaft, die als Tabellenführer in die Vorrundenspiele ging und dort absolut zu überzeugen wusste. Mit drei Siegen aus drei Spielen, konnte sich das Team um Nationalmannschaftsblocker Dustin Urban direkt für das abendliche Finale qualifizieren. Die Zweitbesetzung der Sterkrader, bei der einige Spielerinnen und Spieler ihr Bundesligadebüt im blau-orangenen Trikot gaben, zeigte ebenfalls gute Ansätze und konnte eine wichtige Spielperiode gegen die favorisierten Teams aus Stuttgart und Bobingen gewinnen. Das Finale und somit der Höhepunkt des Tages, sollte jedoch das Abschlussspiel zwischen dem TC69-1, Mistral Neunkirchen und TV Saarlouis-Roden werden. Die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer, die die Halle zu kochen brachten, sahen ein hart umkämpftes Spiel, das durch spektakuläre Abwehraktionen und taktische Raffinessen abgerundet wurde. Dabei trat amtierende Deutsche Meister aus Oberhausen besonders souverän auf. Sogar ein kurzzeitiger Rückstand nach dem ersten Satz, konnte durch schnelle und fehlerlose Angriffssequenzen überwunden und letztendlich der Siegerpokal geholt werden. „Mir war bewusst, dass wir jederzeit zurückkommen können. Der Turniersieg ist insgesamt verdient“, so Urban. Endergebnis: TC69-1 (2) zu Roden (1) zu Neunkirchen (0).


Aktuelles aus unseren Abteilungen

  • 1
  • 2
  • 3

So finden Sie uns


Kontaktformular

Mit der Auswahl der Checkbox („Die Datenschutzerklärung erkenne ich an. “) willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie über das Kontaktformular weitergeben, durch die verantwortliche Stelle erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage, sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Datenschutzerklärung (Link)

Büro Kontakt

In der Geschäftsstelle wird Dir Gisela oder Raisa zu den Geschäftszeiten gerne alle Fragen persönlich oder telefonisch beantworten und eventuelle Probleme beseitigen.

Du erreichst Sie
montags von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
mittwochs von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in der Geschäftsstelle:
Turnclub Sterkrade 1869 Oberhausen e. V.
Turnerweg 3, 46145 Oberhausen

telefonisch unter:
Tel: 0208 / 66 93 97
Fax: 0208 / 66 15 42

oder nutze unser Kontaktformular auf der linke Seite

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.