• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Herbstmeisterschaft

Herbstmeisterschaft unter Dach und Fach – Kin-Baller des TC69 gewinnen in Erfurt

Am Wochenende kam es in Erfurt zur ersten Auflage des Lachse-Cups im Kin-Ball, das zugleich als Turnier der Bundesligasaison 2022/2023 gewertet wurde. Zwölf Teams traten in dieser jungen, aus Kanada stammenden Sportart gegeneinander an, wobei der Ligaprimus TC Sterkrade 1869 wie in den Begegnungen zuvor, mit gleich zwei Mannschaften vertreten war. Das Besondere an Kin-Ball: In jeder Partie spielen drei Teams zeitgleich gegeneinander, die einen 1,22 Meter großen Ball auf den Boden schlagen möchten bzw. den Bodenkontakt verhindern wollen.

Für die beiden Oberhausener Mannschaften galt es, die aus ganz Deutschland angereisten Teams, in drei Vorrundenbegegnungen hinter sich zu lassen, um beim Turnierfinale dabei zu sein.

Die zweite Sterkrader Mannschaft, zeigte in der Anfangsphase trotz einiger spielerischer Schwierigkeiten, insgesamt eine solide Leistung. Dabei konnte man favorisierten Teams in vielen Spielphasen Paroli bieten. Zum Finaleinzug reichte es jedoch nicht. Am Ende konnte man aber mit Platz 9 zufrieden sein.  

Für den amtierenden Deutschen Meister Sterkrade 1, lief es dafür umso besser. Trotz eines kurzfristigen Ausfalls von Nationalspielerin Eda Celik, ließ man keinen Zweifel daran, dass man den Pokal aus Erfurt ins Ruhrgebiet entführen möchte. Gegen ein taktisch versiertes sowie gut eingespieltes Team aus Oberhausen, konnten weder die Gegner in der Vorrunde, noch die beiden Finalisten aus Bobingen und Stuttgart letztendlich etwas ausrichten. Trotz eines Rückstandes von 1:2:2 in Sätzen, blieb die Mannschaft um den stark aufspielenden Nachwuchsspieler Marco Berkenfeld „cool“ und holte nach einem hochklassigen Finale den Sieg zum 3:2:2.

Trainer Artur God zeigte sich ebenfalls über den Turnierverlauf erfreut: „Wir haben erneut bewiesen, dass wir im Moment die mental stärkste Mannschaft sind. Daher haben wir verdient gewonnen.“

Der Turniersieg von TC69-1 bedeutet zugleich die Verteidigung der Tabellenführung und somit den Gewinn der Herbstmeisterschaft. Die zweite Mannschaft überwintert hingegen auf Platz 9. Im nächsten Jahr geht es dann mit der Rückrunde in München weiter.   

 


Aktuelles aus unseren Abteilungen

  • 1
  • 2
  • 3

Sponsoren und Unterstützer des TC 69


So finden Sie uns


Neues Contact Form

Mit der Auswahl der Checkbox („Die Datenschutzerklärung erkenne ich an. “) willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie über das Kontaktformular weitergeben, durch die verantwortliche Stelle erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage, sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Datenschutzerklärung (Link)
7 + 28 =

Büro Kontakt

In der Geschäftsstelle wird Dir Anke oder Raisa zu den Geschäftszeiten gerne alle Fragen persönlich oder telefonisch beantworten und eventuelle Probleme beseitigen.

Du erreichst Sie
montags von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
mittwochs von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in der Geschäftsstelle:
Turnclub Sterkrade 1869 Oberhausen e. V.
Turnerweg 3, 46145 Oberhausen

telefonisch unter:
Tel: 0208 / 66 93 97
Fax: 0208 / 66 15 42

oder nutze unser Kontaktformular auf der linke Seite

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.