• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Einhalten der aktuellen Coronaschutzverordnung durch diese Verhaltensregeln zur
Wiederaufnahme des öffentlichen Sports im TC69

In der Verantwortung der Corona Beauftragen - Sie erzeugen das Hygiene-und Infektionsschutzkonzept und unterweisen die die Übungsleiter*in bzw. Trainer*in. 

Das Hygienekonzept und die aktuellen Corona -Schutzverordnung werden durch den verantwortlichen Trainer / Übungsleiter kommuniziert und von diesem überwacht. Er ist für die Einhaltung verantwortlich.

Folgende Punkte sind in jeder Hygiene- und Infektionsschutzkonzeptes:

  1. Bei Vorliegen von Symptomen wie z.B. Geruchs- und/oder Geschmacksstörungen, Fieber, Husten, Schnupfen und/oder grippeähnlichen Symptomen, bei einem Verdachtsfall einer SARS-CoV-2 Virus Infektion im unmittelbarem privaten Umfeld (z.B. innerhalb der Familie) oder bei einer bestätigten SARS-CoV-2 Virus Infektion im mittelbarem privaten Umfeld (z.B. Freund, mit dem ein regelmäßiger Kontakt besteht) dürfen die Spieler an der Trainingsstunde nicht teilnehmen. Auf die Einhaltung der allg. Regeln des Infektionsschutzes wie Niesetikette und Abstandregel wird hingewiesen.

      2.  Die Teilnehmerliste (auch Gastspieler, diese müssen ihren Namen, Adresse und Telefonnummer hinterlegen) die für die Nachverfolgung bei eventuellen Infektionen an das Ordnungsamt                  weitergeleitet werden muss, führen die Übungsleiter*in bzw. Trainer*in. Diese müssen mind. 4 Wochen archivieren werden.

      3.  Ist ein Mitglied der Trainingsgruppe mit dem SARS-CoV-2 Virus infiziert worden, muss die Geschäftsstelle benachrichtigt werden. Sie informiert das Gesundheits- und Ordnungsamt. Alle Teilnehmer                der Trainingsgruppe werden informiert und dürfen bis auf weiteres nicht an der Trainingsstunde teilnehmen. Ist die Geschäftsstelle nicht belegt, bitte unter Telefon 0208 66 63 97 auf den AB                        sprechen, die Nachricht wird weitergeleitet.

      4.  Fahrgemeinschaften sollten vermieden werden und dürfen, wenn nur, innerhalb der gleichen Trainingsgruppe gebildet werden. Bei Fahrgemeinschaften wird das Tragen von Mund-Nasenschutz                      empfohlen

Der wirksamste Schutz gegen den Virus ist der Mindestabstand von 1,50m

Jede Sportstätte und Sportart hat ihr eigenes Hygiene- und Infektionsschutzkonzept

 

 An erster Stelle steht die Gesundheit und der Schutz des Menschen


Aktuelles aus unseren Abteilungen

  • Aktion „Scheine für Vereine“

    Aktion „Scheine für Vereine“

    Liebe TC69er – Freunde und Bekannte,die Aktion von REWE „Scheine für Vereine“ beginnt am 2.November und endet am 20.Dezember 2020. Pro 15€ Einkaufswert bekommt man einen Weiterlesen
  • Der Olympische Gedanke

    Der Olympische Gedanke

    Der Olympische Gedanke beim TC 69 Durch die Goldmedaille im Kanurennsport (K4) von Paul Lange 1960 ist der Hauch von Olympia im TC 69 vorhanden. Weiterlesen
  • DANKE bei allen Unterstützern

    DANKE bei allen Unterstützern

    Der TC Sterkrade 1869 e.V. sagt DANKE. DANKE bei allen Unterstützern, die ihre Stimme für unseren Verein abgegeben haben und DANKE an die Sparda-Bank für Weiterlesen
  • Geschafft!

    Geschafft!

    Der TC69 kann den Herzsportler von den Katholischen Klinikum Oberhausen ein neues Zuhause anbieten. Die Bemühung Ärzte für diesen Reha-Bereich zu finden, war sehr anstrengend, Weiterlesen
  • Krebsnachsorge im Reha-Sport

    Krebsnachsorge im Reha-Sport

    Krebsnachsorge im Reha-Sport als neues Vereinsangebot des TC69 Die Bewegungstherapie bei Krebs verfolgt die Ziele, die physischen, psychischen und psychosozialen Ebenen der Patientin positiv zu Weiterlesen
  • Yogatraining

    Yogatraining

    Unser Yogatraining des TC69 In unserer zielorientierten Gesellschaft sind wir oft stressigen Situationen ausgesetzt. Wir bieten in einer kleinen, netten Gruppe den Ausgleich mit Yoga. Weiterlesen
  • 1
  • 2

Sponsoren und Unterstützer des TC 69


So finden Sie uns


Kontaktformular

Mit der Auswahl der Checkbox („Die Datenschutzerklärung erkenne ich an. “) willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie über das Kontaktformular weitergeben, durch die verantwortliche Stelle erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage, sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Datenschutzerklärung (Link)

Büro Kontakt

In der Geschäftsstelle wird Dir Gisela oder Raisa zu den Geschäftszeiten gerne alle Fragen persönlich oder telefonisch beantworten und eventuelle Probleme beseitigen.

Du erreichst Sie
montags von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
mittwochs von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in der Geschäftsstelle:
Turnclub Sterkrade 1869 Oberhausen e. V.
Turnerweg 3, 46145 Oberhausen

telefonisch unter:
Tel: 0208 / 66 93 97
Fax: 0208 / 66 15 42

oder nutze unser Kontaktformular auf der linke Seite

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.