Home > Gesundheitssport > Lungensport

Die Lungensportgruppe

Geringe Belastbarkeit und Atemnot?

Viele Patienten mit Asthma oder mit einer chronischen Bronchitis kennen das:

  1. Oft ist der Weg zu weit, die Tasche zu schwer, die Treppe zu steil und zu hoch.
  2. Allzu schnell ist man außer Atem, muss stehen bleiben und Luft schöpfen.
  3. Vieles wird zu anstrengend, man versucht Anstrengungen zu vermeiden und wird darüber immer unbeweglicher.

Dabei muss das wirklich nicht so sein, es sollte nicht so weit kommen. Allerdings muss man dann auch etwas für sich tun und beginnen, sich zu bewegen.

Lungensport macht fit zum Atmen!

Jeder - ob jung oder alt, ob noch gut beieinander oder schon geringer belastbar - kann viel für sich und für seine Lebensqualität tun:

  1. Jeder sollte seine Chance nutzen und erleben, wie ihm mit Bewegung, Spiel und angemessenen Aktivitäten geholfen werden kann.

Für alle Patienten mit Asthma, chronischer Bronchitis und anderen Atemwegserkrankungen steht diese Gruppe offen. Für Schnupperstunden ist eine Anmeldung in der Geschäftstelle erforderlich.

Mehr Lebensqualität durch eine verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit und eine reduzierte Zahl akuter Anfälle.